Herbstliche Kürbis-Cupcakes mit cremigem Zimt-Topping

Nun befinden wir uns schon mitten im Herbst und der zeigt sich auch von seiner schönsten Seite. Das Laub fällt langsam auf den Boden und alles beginnt sich auf den Winter vorzubereiten. Da ist doch der perfekte Zeitpunkt, um auch seinen Magen auf die kalte Jahreszeit einzustimmen, und zwar mit diesen wunderbaren Kürbis-Cupcakes mit cremigem … Herbstliche Kürbis-Cupcakes mit cremigem Zimt-Topping weiterlesen

Advertisements

Macarons – das wahrscheinlich Beste, das ich je gebacken habe.

Sie sind ja schon lange in aller Munde (im wahrsten Sinne des Wortes) und schon längst keine Seltenheit mehr. Na klar, die Rede ist von den leckeren französischen Macarons. Viele Hobbybäcker mit denen ich mich in letzter Zeit ausgetauscht habe, scheuen sich davor das Mandelgebäck zu machen. Nun gut dachte ich mir - wer nicht … Macarons – das wahrscheinlich Beste, das ich je gebacken habe. weiterlesen

Cafe Katzung – Gastrotipp

Ist nun doch schon ein wenig her, aber als wir endlich mal einen Wochenendausflug nach Innsbruck geschafft haben, musste natürlich auch eine anständige Caffeepause gemacht werden. Ich bin ja nicht so der Kaffeetrinker. Wenn dann zuhause mal ein guter alter Nespresso, aber unterwegs brauch ich das eigentlich nicht. Umso begeisterter war ich, als ich mir … Cafe Katzung – Gastrotipp weiterlesen

Eierschwammerlgulasch mit Knödel á la Oma

Letztens war ich wieder mal bei meiner Oma zu Besuch. Wie jeder weiß sind Omas ja die Besten und zum Futtern gibt's bei den Großmüttern auch immer was. Wie gut, dass ich Hunger mitgebracht hatte, denn Omas Eierschwammerlgulasch ist wirklich ein Traum! Zutaten (4 Personen): 750g Eierschwammerl 4TL Paprika 1 Zwiebel (weiss) etwas Brühe Majoran … Eierschwammerlgulasch mit Knödel á la Oma weiterlesen

Gebratenes Lammfilet mit Junglauch und Berglinsencurry

Zu seiner Küchenmeisterprüfung hat meine bessere Hälfte etwas ganz Besonderes gezaubert. Und zwar gab es ein gebratenes Lammfilet mit Junglauch und Berglinsencurry! Zutaten (für 5 Personen): 5 Lammfilets á 50g 2 EL Zucker 350g Röstgemüse 500g Lammabschnitte 40g Tomatenmark 250ml Rotwein 100ml Madeira 20ml Sojasauce Lorbeer, Wachholder, Rosmarin, Thymian 2 Knoblauchzehen 1 mehlige Kartoffel 150g … Gebratenes Lammfilet mit Junglauch und Berglinsencurry weiterlesen